Andere

Gebärmutterhals durch Essig identifiziert

Gebärmutterhals durch Essig identifiziert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jedes Jahr sterben 250.000 Frauen an Gebärmutterhalskrebs, eine Krankheit, die bei rechtzeitiger Entdeckung noch geheilt werden könnte. Jetzt haben sie eine neue, kostengünstige und einfache Methode für das Screening von Frauen in einer Vielzahl von Entwicklungsländern gefunden.

Haaruntersuchungen sind es wert, ernst genommen zu werden - viele Kampagnen in Ungarn machen auch auf sie aufmerksam. Im Falle von Gebärmutterhalskrebs zu Hause ist dies normalerweise der Fall: Sehen Sie nach, wann Sie eine Bestellung in der Krippe haben oder melden Sie sich für eine Privatplatzierung an; Wir steigen ins Auto, nehmen den Bus und gehen in das Büro, wo der Arzt eine Salbe für den PAP-Test nimmt, die Salbe geht in ein Labor, ein Pathologe untersucht sie und nach ein paar Wochen ist das Ergebnis da.
Dies ist eine einfache Routine, wenn wir zu einem regelmäßigen Screening kommen. Aber lassen Sie uns in einem abgelegenen afrikanischen Land oder einfach in einem thailändischen Dorf trainieren! Wie kann dieses komplizierte und kostspielige Verfahren durchgeführt werden, wenn es keinen Arzt im Dorf gibt, wenn Frauen, die nach der Untersuchung wieder landwirtschaftlich tätig sind, kein positives Ergebnis melden können und keine Möglichkeit haben, dies dem Labor zu melden?
Natürlich ist dies nicht das einzige Gesundheitsproblem, das in den Entwicklungsländern gelöst werden muss, aber wir haben es (auch) gefunden! In den 1990er Jahren wurde an der Johns Hopkins University in den USA ein einfaches Verfahren entwickelt, das letztes Jahr von der WHO genehmigt wurde. Sie glauben, dass dies die Anzahl der Frauen reduzieren wird, die weltweit ihr Leben im Gebärmutterhals verloren haben. Derzeit sterben jedes Jahr 250.000 Frauen an dieser Krankheit, 85 Prozent davon in Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen.
Es gibt auch ein Wundermittel für die Veränderung in unserem Küchenschrank oder in unserem Regal: Lassen Sie den Essig den erfahrenen Krankenschwestern den gegrillten Zustand zeigen! Wenn Essigsäure (quasi Essig) auf den Gebärmutterhals aufgetragen wird, färben sich die Krebszellen weiß. Dies geschieht innerhalb weniger Minuten, und wenn der Tumor diese Veränderung feststellt, wird er sofort durch Einfrieren eingefroren. Das Einfrieren von flüssigem Stickstoff ist zwar schwer zugänglich, doch im Zeitalter der Kohlensäure kann ein Kanister mit Kohlendioxid die zum Einfrieren des Problembereichs verwendete Metallsonde leicht kühlen. Dies führt zu einem Gefühl, das ein bis zwei Tage anhält. Danach kann der getestete Patient verschwinden, ohne dass weitere Maßnahmen oder eine erneute Ernennung erforderlich sind.
Das als PAP-Test bekannte VIA / Cryio-Verfahren ist genauer als der PAP-Test, aber darüber hinaus ein positives Jahr. In diesen Fällen ist der Eingriff jedoch kein Problem, abgesehen von dem unangenehmen Gefühl.
Eines der Haupttestgebiete von VIA / cryo in Thailand, in dem die königliche Familie, die zuvor in den USA gelebt und geforscht hatte, eine akzeptierte Methode anwenden wollte. Die charismatische Frau, Dr. Kobchitt las Limpaphay über die Ergebnisse der Johns Hopkins University, wo er Dr. Blumenthal, der Leiter der Forschung, bat ihn, ihm die Methode in Thailand vorzustellen. Er überredete das konservative thailändische Frauenkollegium, den PAP-Test für VIA / Kryo zu entfernen, und das Parlament, gesundheitliche Veränderungen zu veranlassen (nicht zu behandeln).
In Thailand wird die Methode nicht als kostengünstiger Vorteil für arme Menschen angesehen, sondern als bestmögliche Nutzung der verfügbaren Ressourcen in einem Land, in dem das Land ein großes, wachsendes Gebiet hat. Viele Länder beteiligen sich an dem Programm, und die anfragenden Länder stehen auch im Mittelpunkt der Stiftung Grounds for Health, die sie schützt.
Forrбs: Donald J. McNeil Jr. (2011): Mit Essig und Einfallsreichtum gegen Gebärmutterhalskrebs. Die New York Times, 26. September 2011



Bemerkungen:

  1. Caraidland

    Entschuldigung, ich habe gedacht und diesen Satz entfernt

  2. Xabier

    Und damit bin ich darauf gestoßen. Wir können über dieses Thema kommunizieren.

  3. Jarman

    Wacker, was ein notwendiger Satz ..., ein brillanter Gedanke

  4. Mikale

    Soweit ist alles in Ordnung.

  5. Gouveniail

    Kannst du mir sagen, wo ich darüber lesen kann?

  6. Vayle

    Ja, es ist alles Science -Fiction



Eine Nachricht schreiben