Andere

So stoppen Sie den verbrannten Zahn

So stoppen Sie den verbrannten Zahn



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unsere Zähne dienen uns ein Leben lang, egal wie viel oder wie viel wir mit ihnen ausgeben. Zahnpflege in der Kindheit erworben ist lebenslang.

Die Technik des Bürstens ist sehr wichtig!


Chefarzt des neuen buddhistischen Gefängniszentrums, Dr. Born Brown, sagt ein Zahnarzt, es gibt 4 Dinge, die wir tun können, damit unser Kind lernt, Zähne richtig zu putzen.

1. Auswahl der Zahnbürste

Eine für Kinder besonders wichtige Frage, welche Zahnpasta beim Zähneputzen verwendet werden soll? Dr. Luke Lukash sagt, noch wichtiger als die Auswahl der Zahnbürste sei die Art und Weise, wie die Kleinen sich die Zähne reiben. "Alles, was in den Mund gelangt, wird sofort durch die Schleimhaut des Mundes und in den Kreislauf aufgenommen. Wir müssen immer sehen, welche Art von Zahnpasta unsere Kinder verwenden." Ihre Auswahl sollte Artikel enthalten, die frei von synthetischen Materialien sind und Enthält keine Konservierungsstoffe oder andere synthetische Farbstoffe Nr. Es ist in Apotheken erhältlich natъrfogkrйmek Sie sind auch in der Lage, Mundgesundheit und Mundhygiene auf die gleiche Weise zu gewährleisten wie ihre beliebtesten Kollegen in Drogerien Zahnbürsten Für die Zusammensetzung seiner Komponenten. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, den richtigen Zahnstocher zu finden. Und wenn wir etwas finden, das Kräuterextrakte enthält, reinigen wir nicht nur die Zähne unserer Gurke, wir können auch sicher sein, dass unser Keimling die Durchblutung verbessert und vorbeugende Wirkungen auf den Zahn verhindert fogнnygyulladбs йs fogнnysorvadбs ihre Bildung zu verhindern.

2. Nicht nur gleiten, putzen

Wenn wir unserem Kind vertrauen fogmosбst, putzt wahrscheinlich die Zahnpasta auf der Zahnbürste, schrubbt leicht den hellen Zahn und betrachtet den Vorgang im Großen und Ganzen als innerhalb von Sekunden abgeschlossen. Der Zahnarzt empfiehlt, dass Sie sich gelegentlich zwei Minuten Zeit nehmen, während Ihr Baby sich die Zähne putzt, und ihm bei Bedarf helfen, die hinteren Zähne zu reinigen. " dreimal täglich und nach dem Zähneputzen Zahnbürsten und Zahnpasta wähle, deinen kleinen Zahn zu putzen. Sie können auch einen kleinen Sandstrahl bekommen, mit dem Sie selbst messen können, wie lange Sie Ihre Zähne geputzt haben. "

3. Was ist in der Schüssel?

Lassen Sie uns als Kleinkind unsere Kinder in die natürliche, vitaminähnliche, ballaststoffreiche Lebensmittel fogyasztбsбra. Der Reißverschluss funktioniert die Klammer auf gesunde Weise. Mit Zucker und hochraffinierten Zusatzstoffen angereicherte Lebensmittel verstärken jedoch die Plaquebildung, was zu Zahnkaries führen kann. Der Zahnarzt empfiehlt rohes Gemüse und Obst. Die besten drei Gaumen sind Selleriegrün, Apfel- und Salbei-Saft.

4. Zahnarztbesuch

die fogбpolбsban Es ist auch wahr, dass geringfügige Änderungen und geringfügige Ungleichgewichte leicht korrigiert werden können, obwohl fortgeschrittene Karies nicht korrigiert werden können. Es liegt in unserer Verantwortung zu bestimmen, welche Art von Zähnen unser Kind im Laufe des Erwachsenwerdens haben wird. Wenn Sie regelmäßig auf die ersten drei Punkte achten, sollten Sie Ihren Zahnarzt nur einmal im Jahr zu Ihrem Zahnarzt bringen. Wenn wir das überprüfen, können wir sicher sein, dass unser Kind beim Erwachsenwerden selbstbewusst lächelt.


Video: Wie man Zahnbelag entfernt ohne zum Zahnarzt gehen zu müssen! (August 2022).