Andere

Der Gang reduziert den Durchfluss

Der Gang reduziert den Durchfluss



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Menschen erwarten, dass strenge Diäten etwas Gewicht verlieren, obwohl ein wenig Schuldgefühl dazu beiträgt, dass wir weniger hungrig sind. Das Ergebnis ist auch kein Fasten erforderlich, da die tägliche Kalorienaufnahme weniger mühelos ist.

Der Gang reduziert den Durchfluss

Die Frauen in der Forschung, Diejenigen, die sich nicht bewegten, aßen ein Drittel mehr beim Buffet, als hätten sie einen großen Spaziergang vor sich. Sie scheinen eine solche Bewegung zu machen. Die Mitarbeiter der Universität Loughborough untersuchten die hormonellen, psychologischen und Verhaltensreaktionen von 12 Frauen. Sie waren daran interessiert, wie sie auf Bewegung und Ernährung reagieren. Einmal reduzierten sie ihre Aufnahme um 3500 Kilojoule (ungefähr 836 Kalorien) und beobachteten sie mit 9 Unzen. Am Abend hatten sie ein Abendbuffet, aber sie hatten keine Ahnung, was sie aßen.
Bei einer anderen Gelegenheit mussten sie 90 Minuten schnell auf dem Laufband laufen. Sie feuerten 3500 Kilojoule. Diesmal wurden sie wieder am Buffet bedient und aßen, was gerade gut war. Interessanterweise essen die gleichen Frauen hier ein Drittel weniger als früher, als sie sich vor dem Abendessen nicht mehr bewegten.
All dies legt nahe, dass a gemessene Trainingsintensität reduziert durch den PassWie die Kalorienaufnahme, so gibt es kein Hindernis für das Abnehmen.
Es ist allgemein bekannt, dass ein langfristiger Gewichtsverlust nur durch Bewegung erreicht werden kann, zumal dies in der Regel eine Veränderung des Lebens bedeutet und unsere Ernährung daher erfolgreicher ist. Nicht nur das Gehen, sondern auch intensive Bewegungen wirken sich positiv auf unser Gewicht aus. In vielen Bereichen werden wir uns auch viel besser fühlen:
Verwandte Artikel zum Thema Gewichtsverlust: