Antworten auf die Fragen

Was können Sie tun, wenn die Alpträume das Kind überwältigen?

Was können Sie tun, wenn die Alpträume das Kind überwältigen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was bedeutet es, wenn sich Ihr Kind schlecht fühlt? Was können Sie tun, um ihm zu helfen, seine Bestrebungen zu überwinden?

Jeder Elternteil ist eine vertraute Szene: Verängstigte Kinder erwachen zu Flügelflügeln unter ihrem Bett. Viele Mütter und Väter sind hilflos und können das Kind nicht beruhigen. Der Experte für Briefe sagt, es gibt viele Möglichkeiten zu entziffern, was Schreie bedeuten, und wenn dies geschehen ist, können wir sie verhindern. Jane Teresa Anderson - Es hängt davon ab, wie alt Ihr Kind ist. Kindergarten- und Schulkinder zeichnen sich dadurch aus, dass Sie machen Flügel unter dem Bett, aber sie haben auch ein gruseliges Leben. Es bedeutet oft, dass Sie sie in Ruhe gelassen haben, obwohl in ihrem Leben alles in Ordnung ist, aber Sie können sich auch vorstellen, dass alles immens groß war. Jeder Traum ist einzigartig, aber im Allgemeinen symbolisieren diese Schreie etwas, das Ihrem Kind in den letzten zwei Tagen passiert ist. Alles, was wir in die Tat umsetzen, muss vom Gehirn verarbeitet werden. ein Ich habe Angst oder bin ein Monster im Traum es kann sich auf einen erschreckenden Mann, ein sehr lautes Geräusch oder etwas anderes beziehen, das groß und beängstigend ist und von einem Monster in einem Traum symbolisiert wird.Es gibt 3 Arten von Frames:
  • Flügel: Dies können Ereignisse oder Personen sein, vor denen das Kind Angst hatte.
  • Sie gehen, sie bleiben allein: Das Kind hat möglicherweise das Gefühl, nicht als Partner behandelt zu werden, und lässt es allein
  • Riesensachen, arrogante Erwachsene: Das Kind kann sich überfordert fühlen, der Reiz ist zu groß oder nur die Erwartung

Reime in der Kindheit

Es gibt jedoch auch Rätsel, die schwerer zu entschlüsseln sind. Es ist wichtig, dass Sie offen mit Ihrem Kind sprechen, um ein erneutes Auftreten zu verhindern. Sprechen Sie darüber, welche Gefühle oder Situationen im Hintergrund von schlechten Träumen liegen. In erster Linie müssen sie "verwaltet" werden.

Nicht nur Kinder haben Schreie

Wenn Sie ein Teenager sind oder an etwas denken es ist überwältigend Dinge oder größere Menschen werden herausgefordertzeigt an, dass Sie überlastet sind. Jugendliche haben oft das Gefühl, zu viel im Kopf zu haben, was sie für zu wenig und zu klein halten. Der Schlüssel zum Erfolg, wenn Sie erkennen, was für Ihr Kind so wichtig ist, ist das gemeinsame Lernen der vergangenen Tage. Das ist wichtig zu wissenEine kleine Veränderung kann Ihrem Kind Angst machen. Vielleicht haben Sie eine Geschichte über etwas Schlimmes, aber am Ende stellte sich heraus, dass es überall ist. Sie könnten auch interessiert sein an:
  • Ich lache über die Kindheit
  • Warum wachst du nachts auf?
  • Blinkende Märchenfiguren schlafen gut
  • Warum erinnern wir uns nicht an unsere Träume?



Bemerkungen:

  1. Seaghda

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Dar

    Ich verstehe nicht unbedingt, was du meinst?

  3. Taudal

    Meiner Meinung nach liegt er falsch. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  4. Benoni

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Das hat etwas und es ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.

  5. Rashid

    Ich trete bei. Also passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  6. Raleah

    ja, das ist richtig



Eine Nachricht schreiben