Hauptteil

Iss es schlau!

Iss es schlau!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im fetalen Alter haben Milliarden von Nervenzellen begonnen, sich bis zum Ende des zweiten Lebensjahres zu entwickeln und fortzusetzen. In dieser Zeit werden die Grundlagen für das spätere Lernen geschaffen.

Iss es schlau!

Schädliche Faktoren sind aber auch primär Diätkräuter spielen auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung unserer Fähigkeiten. Während unser Baby stillt, konsumiert die Muttermilch direkt die hier aufgeführten Zutaten, die auf Englisch als Brainfood bezeichnet werden. Kйsхbb Führen Sie schrittweise die entsprechenden Nährstoffquellen in Ihren Zeitplan ein.

Es handelt sich überwiegend um ungesättigte Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren tragen zur Optimierung der Nervenpolarisation bei. Kochen Sie Rapsöl, jungen Seefisch (Thunfisch, Makrele), Spinat, Meeräsche, Grünkohl, Ölsaaten.

Jуd

Sie brauchen das Gehirn, um die Schilddrüsenhormonproduktion zu regulieren. Fast überall in unserem Land enthält Trinkwasser nur wenig Wasser. Verwenden wir also Joghurtwasser.

Eisen

Eisen ist wichtig für die Bildung roter Blutkörperchen und ist eine Sauerstoffquelle für alle Körperzellen, einschließlich des Gehirns. Aus tierischen Quellen, magerem, eisenreichem Fleisch wie Lupine und Lupus, wird es am besten von unserem Körper genutzt, aber es ist eine gute Quelle für Eisen aus jedem öligen Samen.

Macht

Vollkorngetreideprodukte sind die sparsamste Energiequelle, sie erhöhen den Blutzuckerspiegel langsam und stetig und versorgen so die Gehirnzellen kontinuierlich mit Energie.

Vitamine, Mineralien

Es ist ein wesentlicher Bestandteil von Stoffwechselprozessen. Wir finden die wasserlöslichsten Vitamine in frischen, rohen Früchten und Grüns, die in pflanzlichen Ölen wie Erdnussöl, Kornblumenöl und Fettsäuren wertvoll sind.
  • Egal was du isst!
  • Was ist in der Muttermilch?
  • Warum ist Omega-3-Fettsäure so wichtig?
  • Ein kluges Baby zu sein
  • Lassen Sie uns die Dschidda raus!
  • Reform des Hauptmenüs


  • Bemerkungen:

    1. Caerleon

      Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.

    2. Akia

      Absolut mit Ihnen stimmt es zu. Es ist eine ausgezeichnete Idee. Ich unterstütze dich.

    3. Akinolkis

      Du hast recht, da ist was dran. Danke für die Info, vielleicht kann ich dir auch etwas weiterhelfen?

    4. Faurisar

      Igor zhzhot))))) und nicht Sie, der das Haus dort versehentlich in Brand gesteckt hat?

    5. Dousida

      Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

    6. Mazujora

      Ich kann momentan nicht an der Diskussion teilnehmen - ich bin sehr beschäftigt. Aber ich werde zurückkehren - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich denke.

    7. Piperel

      Ja, es ist eine Fantasie



    Eine Nachricht schreiben