Antworten auf die Fragen

Windel runter!

Windel runter!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Sommer steht vor der Tür, lass dieses unbarmherzige Höschen los! Die "Sauberkeit der Zimmer" wird von unzähligen physischen und psychischen Faktoren beeinflusst, so dass es ganz anders ist, wenn das Baby zum ersten Mal zu feiern beginnt.

Sauberkeit der Zimmer: Einige sind für Partys, andere für die Toilette

Es ist verständlich, dass wir zuerst das Veröffentlichen und Tun von Windeln loswerden wollen. Aber denken wir auch, dass mit Dringlichkeit, Lassen Sie uns einfach das Gegenteil wissen für das, was wir wollten. Ernährung ist ein natürlicher Prozess wie das Essen, auch wenn es niemand lehrt. Mit unserer übertriebenen Begeisterung wollen wir nur, dass der Kleine lernt, dass er die Täuschung mit nichts anderem als Gackern, Spritzen und keinem Gackern kontrollieren kann. Es kann Hölle und Kummer verursachen und Ärger hervorrufen.

Lernt das Steuern

die Der Fötus pinkelt im Mutterleibsind die Nieren jetzt aktiv. Die Schwangerschaft ist unabhängig von den Absichten des Babys immer noch unter Kontrolle des Rückenmarks des Kindes: Wenn die Blase voll ist, sind die Muskeln der Zilien entspannt. Das Nervensystem muss freiwillig beeinflussen, wann es pickt und pinkelt. Einer der ersten Schritte, um es zu bemerken, ist, den Reiz zu fühlen. Dies ist selten vor dem Alter von zwei Jahren der Fall, so dass es in dieser Zeit absolut unnötig ist, das Kind zu verwöhnen. Das Kind beobachtet den Erwachsenen, aber bedeutet nichts für das Ganze, da er für etwas gelobt wird, das ihm gerade passiert ist. Zimmerreine Kuh wird nicht viel früher sein, als es "ohne Gewohnheit" gewesen wäre - Erklärt Doktor Gyula Büki Pädiatrische Neurologie ist die Entwicklung einer absichtlichen freiwilligen Regulierung.

Wie die Großen!

Die meisten Kinder im Alter von etwa einem Jahr fragen sich, wie andere Familienmitglieder ihren Job machen. Keine Scheu: Wir zeigen Ihnen die Toilette auch im Einsatz. Das ist im Alltag fast unvermeidlich. Nun, wenn wir dieses Mal eine richtige Party haben (nicht zu klein, nicht beschissen, keine Musik), zeigen wir Ihnen den Tipp und sagen Ihnen, das können Sie versuchen, wenn Sie wollen. Nicht jeder wird sofort begeistert von dieser Gelegenheit sein, lassen Sie sie hinter sich, platzieren Sie die Party an einem Ort, an dem sie vor Ihnen liegt. Einige Wochen später werden Sie möglicherweise daran erinnert, dass Sie sie nicht verpassen möchten, aber möglicherweise verpassen. die Die Sommersaison hat sehr geholfen Prozesse erkennen und steuern. Wenn Sie nackt im Garten herumlaufen, werden Sie die Ergebnisse des Pinkelns sehen und sehen. Es könnte für ihn leicht sein, sich selbst zu spielen, um sich zurückzuhalten, besonders wenn wir ihm einen Busch aussuchen oder die Rechnung ablegen und ihn bitten, es loszulassen Das Kind, und wenn es ihm gelingt, brauchen wir nicht zu besuchen: Ein herrlicher Vater, und das Leben kann weitergehen. Es gibt ein Kind, das ein paar Tage Übung hat und lernt, weiter zu pinkeln. Manchmal wird es weggetragen, sie verlieben sich oft in die Spiele und sie werden nicht einmal nass, wenn ihre Hosen nass sind.

Бtmenetek

Sobald das Baby dazu kommt EntwicklungsstandWenn Sie wissen, wann Sie pinkeln müssen, werden Sie auch krank, aber es gibt immer noch Probleme mit der Zurückhaltung. Bis wir die Party veröffentlichen, wird er immer noch weinen, aber wir können nicht sagen, dass er halb tot sein wird, wenn wir nach Hause kommen. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie bis zu fünf Minuten lang pinkeln. Lass uns ein Kleid anziehen, das du magst leicht zu senken (Nicht Lätzchen, sondern Gummibund.) Und wahrscheinlich nicht nach unten pinkeln. Achten Sie darauf, immer zwei Unterwäsche und Hosen oder Röcke, Taschen zum Pinkeln und ein Handtuch zum Reinigen zu wechseln. Normalerweise pinkelt nicht cйlszerы felszуlнtбsra, aber бtmeneti idхszakban nützlich sein, wenn elindulбs elхtt megkйrdezzьk, rбьlne zum bilire.Kaphatу die babaбruhбzakban цsszecsukhatу, бrusнtott eldobhatу betйttel ъti Töpfchen, die kьlцnцsen autуutakon lang, strand, nyaralбskor kann sich als nützlich erweisen segнtхtбrsnak.A Schlüssel szьlхi Geduld ist hier Geduld: halte es nicht für eine aufgabe Die Sauberkeit des Zimmers. In Syrien gibt es einen Prozess, der von alleine abläuft. Die Eltern können gut auf den Kleinen aufpassen und ihn unterstützen, aber stört nicht, solange die Veranstaltungen gut laufen.

Was halten wir für normal?

  • Wenn Ihr Kind zwischen drei und drei Jahren Windeln wechselt, kann es mit seinen Bedürfnissen Schritt halten, bis es die Toilette erreicht.
  • Nachtspritzen ist für ein bis zwei Jahre "zulässig". Wenn das Kind sogar in den frühen Jahren Regelmäßig - tagsüber oder nachts, mindestens einmal in der Woche - pinkeln, dann können wir über ein paar Erkrankungen sprechen - Enuresis in medizinischer Sprache.
  • Es ist eine gute Idee, einen Spezialisten zu konsultieren, auch wenn Ihr Kind lange (monatelang) sauber war, aber gestürzt ist.
  • Warum pinkelst du?

    Zwillingsstudien bezeugen, dass es groß ist kann eine Rolle bei der Befruchtung spielen: Die Wahrscheinlichkeit, dass Zwillinge Enuresis in der Kindheit haben, liegt bei 68 Prozent, während dies nur 36 Prozent sind. Einige Forschungsergebnisse legen nahe, dass das Nervensystem irrelevant ist. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass bei vielen Kindern, die mit Aufmerksamkeitsstörungen, Verhaltensstörungen und Hyperaktivität behandelt werden, plötzlich Spritzer auftreten. oft gegossen. Unter normalen Umständen ist es sehr selten, dass ein Kind regelmäßig nachts durstet. Meistens gewöhnten ihn die Eltern an Nachttrinken. Nach dem fünften Lebensjahr kann Ihr Baby immer noch zur ärztlichen Untersuchung pinkeln. Wenn Sie eine organische Krankheit haben, sollten Sie sich an einen Psychologen wenden.

    Was untersucht der Arzt?

    Wir haben diese Anfrage gestellt Dr. Visy Mбria eine Nephrologie, Mitarbeiterin der Toltzoltou Street Children's Clinic.
    Enuresis ist nach heutiger Auffassung in den meisten Fällen keine Krankheit, sondern ein Symptom für Funktionsstörungen der ausgewählten Organe. Diese sollten immer angegangen werden, da sie letztendlich zu einer schweren Nierenerkrankung führen können, aber es besteht die Möglichkeit einer Prävention. Das pinkelnde Kind ist nicht schwach und sollte trainiert werden, um besser dran zu sein. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sie von nassen Laken genauso gestört wird wie von ihren Eltern. Mit einigen einfachen, nicht zu unangenehmen medizinischen Untersuchungen können Sie eine Menge darüber wissen, was im Inneren vor sich geht.

    Hormonelle Ursachen

    Wir wissen, dass die Hormonproduktion einen typischen Tagesrhythmus hat. Dies kann eine eins-zu-eins-Volatilität anzeigen. Einer der Gründe für das Wasserlassen kann sein, dass aus dem zurückgenommenen Hormon (Antidiuretikum - ADH oder Vasopressin) tagsüber weniger Urin produziert wird. Dies funktioniert in der Wand der Sammelkanäle der Niere und erhöht die Wasserabsorptionsrate in Gegenwart - das heißt, wenn "fertiger" Urin Wasser ablässt, wenn es benötigt wird. Jetzt produziert es mehr Urin, aber dünneren Urin. Nichts ist einfacher als diese Ursache zu beseitigen: Sie müssen einen ganzen Tag lang Urin sammeln und dann das spezifische Gewicht (dh das Volumen) unter Laborbedingungen messen. Wenn der Nachturin dünner ist, ist zumindest ein Teil der unzureichende Hormonspiegel Dieser Zustand kann sich im Laufe der Jahre ändern, das Problem kann von selbst verschwinden, aber heute müssen Sie nicht warten, bis das Baby einen künstlichen Hormonersatz in Form von Nasentropfen erhält. Obwohl viele Angst davor haben, muss nicht befürchtet werden, dass es seinen eigenen Hormonproduzenten verändern wird.

    Alte und neue Entzündungen

    Es ist auch der Fall, dass ein kleiner struktureller Defekt in der Niere das Problem verursacht. Viele Säuglinge können bei der Geburt oder in den ersten Monaten ansteckend werden, was für die Eltern praktisch nicht nachweisbar ist, da es kaum oder keine Anzeichen gibt. Er hat Schmerzen, Atemnot, sinkt langsam und kleine Mengen von Eiter in den Genitalien (oder Windel). Durch die dehydrierten Nieren wird genügend Kalzium freigesetzt. Die kleinen Kalziumkristalle produzieren Sand, der die Nieren und die Schleimhäute des ausgewählten Organsystems reizt. Dies führt zu Spritzern. Der Arzt konsultiert den Fötus gründlich, um Informationen über Föten und Säuglinge zu erhalten. Er befiehlt dem Fötus, zwölf Urine zu sammeln und das Baby einmal pro Nacht zu sterilisieren. Sie sollten sich des Kalziumgehalts der Lebensmittel bewusst sein, die Sie an diesem Tag essen.Wenn Sie eine geringe Kalziumaufnahme und einen hohen Kalziumspiegel im Urin haben, kann dies auf eine Nierenfunktionsstörung oder eine Harnwegsinfektion hinweisen. Wenn die Überwachung der Ernährung zeigt, dass Ihr Kind zu viel Kalzium in seiner täglichen Ernährung zu sich nimmt, kann eine einfache Anpassung seiner Ernährung zu guten Ergebnissen führen. Die Calciumretention kann auch durch medikamentöse Therapie verbessert werden. Dies kann auch notwendig sein, weil der Körper im Falle eines übermäßigen Kalziummangels Kalk aus den Knochen entfernt, so dass der Bewegungsapparat gefährdet sein kann.

    Anatomische Unterschiede

    Im Hintergrund der Enuresis die Blase, die Blase und die Schließmuskeln abnorme Entwicklung Ihre Arbeit kann auch aufhören. Dies kann durch eine Ultraschalluntersuchung nachgewiesen werden, wenn Sie auf den Rat Ihres Arztes ausreichend empfindlich reagieren und die meiste Zeit keine unangenehme Katheterisierung benötigen. pinkeln Sie zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt (etwa zweimal), damit sich das Kind an freiwillige Zurückhaltung und Zurückhaltung gewöhnt. Die Methode funktioniert auch sehr gut bei Nervenbeteiligung. Ähnlich verhält es sich, wenn drei Kinder nach dem Einschlafen aufwachen und schlafwandeln.

    Was ist im Strom?

    Laut Dr. Visy Marria kann ein Kind, wenn es unter ausgeglichenen Bedingungen überlebt, kleinere Organveränderungen überwinden und lernen, willkürlich zu regulieren. Dieser Zustand ist jedoch volatil: Wenn ein geistiges Trauma vorliegt (Tod, Geburt eines kleinen Bruders, Krankenhausaufenthalt), tritt das Symptom an der "schwächsten Stelle" des Körpers auf, und dann beginnt wieder die Notwendigkeit einer medizinischen Behandlung. Darüber hinaus ist es unerlässlich, dass Eltern sie nicht schimpfen, schimpfen, schlagen oder als Neugeborene behandeln oder sie windeln, da dies ihre Geduld erhöht. kann psychische Beschwerden verursachenDa das Kind es nicht wagt, in die Gemeinschaft zu gehen, in einem Club oder in einem Bekanntenkreis zu schlafen, fühlt es sich seinen Zeitgenossen wegen "Unfällen" unterlegen. Es kann sich eine Umweltbedingung entwickeln, die durch die Zusammenarbeit der Eltern, des Nierenpatienten und des Psychologen unterbrochen werden kann.

    Wie funktioniert die Niere?

    Aus dem Abfallmaterial gereinigtes Blut gelangt über eine Arterie (Blut) in die Nieren. Die Artia ist immer und immer wieder, solange die roten Haare nicht dünner werden. Diese Haarschneidemaschinen formen winzige Schnüre und geben so viel Flüssigkeit wie möglich ab, praktisch ohne Blutplasma. Ein Großteil dieses Materials wird jedoch vom Körper benötigt und es müssen nicht nur wichtige Bestandteile verloren gehen. Die erprobte Flüssigkeit gelangt in das Perikard, das zu kleinen Leitern geformt wird. Der Beutel greift schließlich in das Nierenblatt, dreht sich dann abrupt und kehrt zur Aderhaut zurück. Hier beginnt die ADH zu wirken, dieser Bereich nimmt das benötigte Wasser auf, immer so viel, wie der Körper benötigt. Von hier gelangen die Flüssigkeiten (die quasi Urin sind) durch die Drainagekanäle in die Nieren und in die Niere, von wo aus sie in die Blase gelangen.

    Bekakil

    Das Problem der fetalen Retention es ist viel seltener als plantschen. Dies ist, wenn nicht durch Infektionen verursacht, höchstwahrscheinlich auf spirituelle Ursachen zurückzuführen. Viele Menschen reagieren auf Stresssituationen mit Durchfall. Selbst bei kleinen Kindern kann es sein, dass Sie aufgrund familiärer Spannungen oder übermäßig schwerwiegender Erwartungen ständig Angst haben und daher chronischen Durchfall haben und häufig verärgert sind. Natürlich ist es die Lösung, die Umstände zu ändern und das Kind nicht zu demütigen. Und was passiert, wenn wir feststellen, dass ihr Höschen gelegentlich ist. Dies geschieht normalerweise, wenn ein Kind ein Baby auf die Probe stellt (weil es sich nicht traut oder an bestimmten Orten oder in bestimmten Situationen nicht picken möchte) und schließlich aussetzt. Die steifere Barriere überquert jedoch die Barriere, damit das Kind nicht fällt. Sei nicht gescholten, sondern rede darüber, warum du es nicht wagst, auf die Toilette zu gehen. Lassen Sie uns versuchen, meinen Zeitplan zu ändern, aber wenn das Problem nicht mehr besteht, bringen Sie mich zu einem Psychologen. Dies wird in der Literatur als "manipulative Kontamination" bezeichnet, und das Kind - oftmals bewusstlos - wird von den Eltern des Verbrechers gezielt und durch Sensibilisierung sensibilisiert.

    Megvesztegetйs

    Die Methode, mit der ich meine Kinder zum Toilettengang überredet habe, ist für niemanden empfehlenswert, da ich weiß, wie schädlich Belohnung und Bestrafung als Lehrmittel sind. Ich schreibe meine Erfahrungen auf, um in meiner letzten Verzweiflung zu helfen: Mein Sohn war drei Jahre alt, als er das Leben des Pelus im heißen Sommer liebte. Er tränkte glücklich das Gras, den Fuß und auch den Weg seines echten Mannes, der auf die Muschel zielte. Es wurde in den Tagen klar, und dieser kleine nasse Pyjama trocknete schnell in der Sonne aus, tötete ihn! Wir fingen glücklich an. Es gab nur ein Problem: die große Sache. Bitte um Vertrauen! Wir brachten ihn nach Hause, als er den Fuß in das Haus setzte, sobald er den Pelus in seinen Händen hatte und ihn unter meine Nase stieß, um ihn zu bekommen. Wie ich dir schon sagte, du bist in diesem Moment fertig, Gott, ich habe wirklich alles geschüttelt: Ich habe Pelus auf die Toilette gelegt, weil er die Rechnung verachtet hat. Ich erlaubte ihm, im Pelus zu trollen, aber es funktionierte nicht. Was soll ich sagen, ich hatte es satt, da ich mich auch um das kleine Ding gekümmert habe. Es war ungefähr ein halbes Jahr, als ich endlich zu einem bösen Werkzeug griff: Mein Sohn war ironisch, also ließ einer der Jungs seinen Vater die Muscheln kaufen, wenn er in der Muschel natürlich wäre, m. Wenn nicht, bringt es Sie zurück. Ein Wunder ist passiert! Sikerьlt! Obwohl die Kiste im Regal eine Woche lang stand, konnte sie "zurückgenommen" werden, weil ihr kleiner Bauer wieder einen Pelus haben möchte. Wir warfen die Kiste nach einer Woche raus und mussten das große Ding nie wieder schicken. Alles lief wie ein Ehering, zwei Sommer später kam mein Mädchen. Die Sache war dringend, weil wir den dritten Herbst erwartet hatten und ich befürchtete, ich würde wieder zwei Windeln haben. Sie machte nichts anderes als pinkeln, ging zur Bar, zur Party, zur Toilette. Die Belohnung für das pelusfreie große Ding war sein Schwachpunkt, das Gute. Ein-Augen-Smarties. Er hat es zwei Wochen lang verlangt, und dann haben wir es vergessen. Цrцkre !!
    B.E., DiуsdJuli (Sz. J.): Vor 25 Monaten, an einem schönen Februar-Tag, sagte er seiner Familie, dass "er keinen Pelus braucht". Ich war ein bisschen überrascht, weil es keine Anzeichen dafür gab, aber ich akzeptierte den Vorschlag. Ich dachte, es wäre eine dumme Idee, mir nachts keine Windel zu geben, deshalb gab es vor dem Schlafengehen einige Falten. Letzte Nacht bereute sie, dass sie nachts nicht mehr pinkeln würde. Ich habe den Vorschlag gerade angenommen. Er hat in der Nacht nicht gepinkelt! So wurde Juli in zwei Tagen sauber - und wir machten uns mit einer Packung unberührter Windeln auf den Weg.

    Gyerekszбj

    Die zweijährige Christina beobachtet die Tierfiguren mit Windelneigung beim Säubern:
    - Es ist Affe, es ist Elefant, es ist Zebra ...
    - Und wie ist es? Frage ich und zeige auf die dreckige windel.
    "Schwanz", sagt er verzweifelt.
    Csaba PétermannVerwandte Artikel:
  • 5 einfache Tipps für die Zimmerreinigung
  • Ich tausche Pelus gegen Höschen
  • Die Zeit kommt!
  • Nachts ist es auch trocken
  • Sauberkeit der Zimmer: Wann, wie?